initiative erlebnispädagogik - in to the wild
initiative erlebnispädagogik -  in to the wild

Das Medizinrad: Kreatives Coaching im Weisheitsrad. Als Einzelsetting oder Wochenendseminar

Das Medizinrad ist ein archaisches Orientierungssystem der Menschheit, das in fast allen Kulturen der Welt entwickelt wurde. Aber auch in der heutigen Zeit bietet es eine hochaktuelle Landkarte der Orientierung für die äußere Welt als auch für die innere Welt unserer Psyche und Seele. Das Medizinrad beinhaltet vier Plätze: Die vier Himmelsrichtungen, die wiederum den natürlichen Zyklen der Tages- und Jahreszeiten und auch der Lebensjahreszeiten des Menschen entsprechen.

 

 

Wochenendseminar für Frauen:

 

Alte Weisheit für neue Frauenwege: Das Medizinrad

 

Das Medizinrad kann eine tägliche Unterstützung im Alltag sein und dient gleichzeitig der persönlichen Entwicklung. In der heilsamen Gemeinschaft von Frauen lernen wir an diesem Wochenende das Weisheitsrad und seine praktische Umsetzung kennen. Mittels der Medizinradarbeit und entsprechenden Übungen in der Natur können Fragestellungen zur eigenen Lebenssituation erforscht und neue Perspektiven erkannt werden. Das Seminar ist eingebettet in kreativen Tanz und viel Draußen-Sein in der wunderschönen Umgebung des Kochelsees.

 

 

Datum

4. - 7.12.2015

Zeit

Freitag ab 19.00 Uhr, Ende Sonntag gegen 16.00 Uhr

Ort

Kochel am See

TeilnehmerInnenzahl

8

Kosten

190 - 220 Euro (Selbsteinschätzung)

Anmeldeschluss

4 Wochen vor Seminarbeginn

Ausrüstung

Feste Schuhe und Outdoorbekleidung je nach Witterung, Sitzunterlage für Draußen, kleiner Rucksack mit Erster Hilfe, Taschenlampe, Uhr, Handy. Sitzkissen für den Boden und Decke, ein Kraftgegenstand für die gemeinsame Mitte.

 

Mit Essen bitte selbst versorgen. Am Samstag Abend: Gemeinsames Picknick. Jede Frau bringt eine Überraschungsspeise und -getränk mit.

 

Übernachtung

Bitte selbst in Kochel am See oder Umgebung buchen (z.B. gibt es in Kochel am See 2 Campingplätze, 1 Jugendherberge, Hotel Waltraud, Grauer Bär u.a.. Oder Unterkunft im Kloster Benediktbeuern)

Anmeldung

Kontaktformular oder telefonisch

 

 

 

Einzelcoaching im Medizinrad:

 

Persönlicher Nutzen 

Mittels der Medizinradarbeit können Dysbalancen, Fragestellungen und Probleme der eigenen Lebenssituation erforscht und über die kreative Prozessarbeit im Rad neue Perspektiven und auch Lösungen erkannt werden.

 

Die Methode

Nach einer Vorbesprechung über die persönliche Fragestellung und thematische Absicht findet eine Einführung in die Medizinradarbeit statt. Das Medizinrad sowie seine essentiellen Plätze und Qualitäten werden erläutert.  Zur Klärung der persönlichen Thematik geht der / die TeilnehmerIn dann in das Rad, das am Boden als Kreis ausgelegt ist - und erforscht das Anliegen in eigener Zeit und Dynamik. Der Prozess wird gecoacht und begleitet. Eine anschließende Reflexion über das Erfahrene schließt das Medizinrad-Coaching ab.

 

Der Rahmen

Die Medizinradsitzungen finden in der Regel als Einzelcoaching statt.

 

Datum

Nach Absprache

Zeit

Ca. 1,5 - 2 Stunden

Ort

Friedzaunweg 1a, 82431 Kochel am See

TeilnehmerInnenzahl

1

Kosten

60 – 80 Euro (Selbsteinschätzung)

Voraussetzung

-

Ausrüstung

-

Anfahrtsskizze

-

Anmeldung

Kontaktformular oder telefonisch